Über Emma ♥ J.I.M.

Emma ist der Beitrag zur IMechE Railway Challenge 2018 von der FH Aachen und der Lokomotivfabrik Reuschling. Emma wird von einer 1 kW Wasserstoff-Brennstoffzelle, Superkondensatoren und Permanentmagnet-Synchronmotoren angetrieben – und J.I.M., Reuschlings innovative Überwachungslösung.

Teilnahme 2018

Das Team besteht aus 16 Studenten verschiedener Fachrichtungen, von der Biomedizintechnik über die Informatik bis hin zur Schienenfahrzeugtechnik und aus Auszubildenden und jungen Mitarbeitern unseres Hauptsponsors Reuschling.

2018 haben wir zum zweiten Mal teilgenommen und sind vierter geworden!

Von neun angetretenen Mannschaften haben wir Platz vier belegt und uns damit deutlich gesteigert. Letztes Jahr belegten wir Platz 9 von 11.

Alle Ergebnisse und Punktewertungen sind auf auf der Seite vom IMechE zu finden.

Wir hatten viel Spaß in England und haben viel gelernt. Danke für diese schöne Möglichkeit sich als Bahningenieur auszuprobieren.

Teilnahme 2017

Wir haben letztes Jahr einen Vorgeschmack bekommen und beschlossen, Emma von Grund auf neu zu bauen – und das fast rechtzeitig zum Wettbewerb. In der Tat waren wir die erste Mannschaft in Übersee. Wir alle haben es wirklich genossen!

Blog

Konferenz MINTeinander: Mobilität braucht Frauen

Am 7. Mai hat Emma sich mit Daniela, Kady und Robin auf die Reise nach Berlin gemacht. In Berlin wurde sie von der Allianz pro Schiene erwartet. Am 8. und 9. Mai fand im EUREF-Campus die Konferenz „MINTeinander im digitalen Wandel – Mobi…

Gastbeitrag: Ein Prüfstand für EMMA

Mein Name ist Kerstin, ich komme von einer Mädchenschule in Monschau und habe für zwei Wochen ein Schülerpraktikum an der FH gemacht. Auf die FH gekommen bin ich durch den HIT. Im Praktikum habe ich die Aufgabe bekommen, einen Prüfstand für die Lok E…

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Prof. Dr. Raphael Pfaff
Goethestr. 1-3

52064 Aachen

Kontakt:

Telefon: +49 151 7005 2454
E-Mail: pfaff(at)fh-aachen.de Das @-Zeichen wurde zur Vermeidung von Webbashing durch ein (at) ersetzt.

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Prof. Dr. Raphael Pfaff
Goethestr. 1-3

52064 Aachen